Sarah Schumann

Sarah Schumann (* 12. August 1933) ist eine deutsche Malerin und wird von der Saatchi Galerie vertreten.

Schumann konzentrierte sich anfangs auf die Malerei und hatte 1953 ihre erste Einzelausstellung in der Zimmergalerie Franck. Von 1960 bis 1963 lebte und arbeitete sie in London, anschließend im Piemont seit 1968 hat sie ihr Domizil wieder in Berlin genommen.

Dort schloss sie sich der Frauengruppe „Brot und Rosen“ an.1977 gehörte sie zu den Initiatorinnen der Ausstellung Künstlerinnen international 1877–1977 in Frankfurt am Main.In den 1980er Jahren reiste sie durch Indien, Afrika und die DDR.

Werke
 
  object(stdClass)#426 (37) {
  ["id"]=>
  string(2) "98"
  ["id_extern"]=>
  string(1) "1"
  ["published"]=>
  string(1) "1"
  ["status"]=>
  string(1) "3"
  ["title"]=>
  string(14) "Sarah Schumann"
  ["alias"]=>
  string(14) "sarah-schumann"
  ["subtitle"]=>
  string(0) ""
  ["first_name"]=>
  string(5) "Sarah"
  ["middle_name"]=>
  string(0) ""
  ["last_name"]=>
  string(8) "Schumann"
  ["short_title"]=>
  string(0) ""
  ["initials"]=>
  string(0) ""
  ["portrait"]=>
  string(0) ""
  ["birthday"]=>
  string(10) "0000-00-00"
  ["birth_city"]=>
  string(0) ""
  ["deathday"]=>
  string(10) "0000-00-00"
  ["has_deathday"]=>
  string(1) "0"
  ["life_place"]=>
  string(0) ""
  ["work_place"]=>
  string(0) ""
  ["description"]=>
  string(669) "

Sarah Schumann (* 12. August 1933) ist eine deutsche Malerin und wird von der Saatchi Galerie vertreten.

Schumann konzentrierte sich anfangs auf die Malerei und hatte 1953 ihre erste Einzelausstellung in der Zimmergalerie Franck. Von 1960 bis 1963 lebte und arbeitete sie in London, anschließend im Piemont seit 1968 hat sie ihr Domizil wieder in Berlin genommen.

Dort schloss sie sich der Frauengruppe „Brot und Rosen“ an.1977 gehörte sie zu den Initiatorinnen der Ausstellung Künstlerinnen international 1877–1977 in Frankfurt am Main.In den 1980er Jahren reiste sie durch Indien, Afrika und die DDR.

" ["description_en"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(0) "" ["vita_en"]=> string(0) "" ["exhibitions"]=> string(0) "" ["exhibitions_en"]=> string(0) "" ["file_vita"]=> NULL ["file_vita_en"]=> string(0) "" ["file_portfolio"]=> NULL ["file_portfolio_en"]=> string(0) "" ["news_cat_id"]=> string(1) "2" ["order"]=> string(1) "0" ["meta_description_de"]=> string(143) "Surrealistisch-konzeptionelle Grafiken (Griffelkunst-Auflagen) der Malerin Sarah Schumann (*1933) ansehen und kaufen; Vita, Werk und Würdigung" ["meta_description_en"]=> string(0) "" ["canonical_url"]=> string(25) "/kuenstler/sarah-schumann" ["news_link"]=> string(58) "index.php?option=com_content&view=category&id=2&Itemid=168" ["exhib_link"]=> string(0) "" ["exhib_links"]=> array(0) { } }