Alfonso Hüppi

Der Grafiker, Maler und Bildhauer Alfonso Hüppi (* 1935) lebt in Baden-Baden und ist seit 1993 Mitglied der Akademie der Künste Berlin

Lebensstationen
1950 – 1954 Ausbildung zum Silberschmied in Luzern (CH)
1960 – 1964 Dozent für Kalligraphie und Bildnerisches Gestalten an der Hochschule für Bildende Künste Hamburg
1964 – 1968 Staatliche Kunsthalle Baden-Baden
1972 / 1977 Teilnahme an der documenta 5 und documenta 6 in Kassel
1974 – 1999 Professor für Malerei an der Kunstakademie Düsseldorf
1998  Gründung des Etaneno – Museum im Busch in Namibia; Künstlerische Leitung des Museum bis zu seiner Schließung Anfang 2017

Werke