Die Wissenschafts- und Kunstausstellung thematisiert Entropie, Entfaltung, Möglichkeitsräume und unsere mögliche Zukunft. Sie zeigt einen Stand zur aktuellen Forschung und spürt der Frage nach, was die Welt im Innersten zusammen hält.

 

Ort: Technische Sammlungen Dresden, Junghansstraße 1-3, 01277 Dresden